Salzzitronen 


              Salzzitronen sind eine unverzichtbare Spezialität der marokkanischen Küche und geben vielen landestypischen Gerichten eine sehr aromatische, erfrischende und unverwechselbare Note.   Rezept (für ein Einmachglas Salzzitronen) 6-8 kleine (möglichst dünnschalige) Bio-Zitronen ca. 80 g grobes Meersalz kochendes Wasser   Das Glas heiß ausspülen…

Orangen-Salat


          mit gehackten Mandeln, gehackten Minzblättchen, (marokkanische Minze) Zimt und Honig   4 große Bio-Orangen schälen und in dünne Scheiben schneiden (möglichst viel von der weißen, inneren Haut entfernen)   Auf einer hübschen, großen Platte anrichten, mit Honig beträufeln, mit Zimt bepudern und mit der gehackten…

Dreifrucht


    Hierzu werden 500 g Pflaumen, 1 kg Äpfel und 1 kg Birnen – am besten die harten, unscheinbaren Speckbirnen, die kaum noch jemand kennt – in einem Liter Wasser mit 125 g Zucker und einer Zimtstange weich, aber noch leicht bissfest gekocht. Natürlich wird das Obst vorher gewaschen,…

Ähzezupp (Rheinische Erbsensuppe)


        die auf meiner herbsterwärmenden Kochplatte natürlich nicht fehlen darf. Die „Rheinische Erbsensuppe“ - als mollig pudelwarme Reminiszenz an meine bunten und fröhlichen Stimmungskanonen der rheinischen Mischpoke!         Ob bei Klein- oder Großfamilien traditionell am Samstagmittag, bei rustikalen Partys oder krachenden Betriebsfesten aus dem…

Vanillepudding


        500 ml Milch, 2 Eigelb, ausgekratztes Mark einer Vanilleschote, 1 Päckchen Bourbon Vanillezucker, 1 El Zucker, 5 gehäufte Tl Speisestärke 400 ml Milch im Topf langsam, damit sie nicht anbrennt zum Kochen bringen. Vanilleschote auskratzen und Mark und Schote in die Milch geben. 100 Milch mit…

Hühnersuppe mit Eierstich


        Dass eine klassische Hühnersuppe nicht nur bei Erkältung wärmstens zu empfehlen ist, wusste natürlich Oma Sefi aus lang überlieferter Erfahrung. Magen, Herz und das von was auch immer verschnupfte Seelchen streichelt sie mitfühlend und erquickend. Mit ihrem unverwechselbaren, aromatischen Dämpfen strömen die Erinnerungen an Geborgenheit, Vertrautheit,…

Ribollita


        Die Deftige der früheren „Arme-Leute-Küche“ erwünscht sich allerdings etwas Vorplanung, da die weißen Bohnen – eine 500 g Packung - am besten über Nacht mit kaltem Wasser gut bedeckt eingeweicht (mit einer Messerspitze Natron) werden wollen. Am nächsten Tag haben sie dann gerne fröhliche Gesellschaft im…