Cremiger Hühnersalat in Pitateigrollen

 

 

Zutaten

1 doppeltes Hühnerbrustfilet

1 säuerlicher Apfel

2-3 Stengel Staudensellerie

1 Schälchen Kresse (Brunnenkresse)

1 Becher Creme fraiche – 125 ml

50 g gehackte Walnüsse

Zitronensaft

grünes Pesto ca. 2 EL

Salz und Pfeffer

Pitafladen

 

 

Das Hühnerfilet abkochen, abkühlen lassen und in feine Streifen schneiden. Apfel mit Schale und Sellerie ebenfalls zu zarten Streifen verarbeiten und mit der Kresse vermischen, mit Zitronensaft beträufeln, damit sich die Apfelstreifen nicht verfärben. Die Walnüsse hacken und alles zusammen mit  den Hühnerstreifen vermischen.

Creme fraiche mit Pesto, Salz und Pfeffer zu einer Soße verrühren, die getrennt zu den mit dem Hühnersalat gefüllten Pitaröllchen gereicht wird.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.