Zimt und Zauber


              Weihnachtslied   Vom Himmel in die tiefsten Klüfte, ein milder Stern hernieder lacht; vom Tannenwalde steigen Düfte und hauchen durch die Winterlüfte, und kerzenhelle wird die Nacht.   Mir ist das Herz so froh erschrocken, das ist die liebe Weihnachtszeit! Ich höre fernher…

Irrlichter


              Mein schöner Herbst und ich, Hand in Hand und maximal relaxed - das hatte ich mir so hoffnungsvoll freudig ausgemalt!             Jaaa…. Golden war er – der Oktober, viele herrliche Tage mit blattgoldener Indian Summer Stimmung reihten sich…

Septemberleuchten


               Spätsommer     Noch schenkt der späte Sommer Tag umTag Voll süßer Wärme. Über Blumendolden Schwebt da und dort mit müdem Flügelschlag Ein Schmetterling und funkelt sammetgolden.   Die Abende und Morgen atmen feucht Von dünnen Nebeln, deren Naß noch lau. Vom Maulbeerbaum…

Sternschnuppenzeit


                  Jaaa endlich, jetzt aber mal! Offenbar will sich der August auch hierzulande nicht komplett hängenlassen und scheint sich für einige, für ihn typische Hitzetage dann doch noch einmal aufzuraffen und lässt seine Sonne zeigen, was sie kann. Nach den langen, überwiegend…

Ach, Juni !


                Hallo, freudig heisse ich dich willkommen – du leichtfüßiges, heiteres Kind des Sommeranfangs – und mache dir „JUNI“ Tür und Tor weit auf, bist du doch mein Lieblingssommermonat! Und bitte, bitte, enttäusche mich nicht – hat sich doch dein Vorgänger, der „liebliche“…

Silvester


    „Wird’s besser?  Wird’s schlimmer?“  Fragt man alljährlich.  Seien wir ehrlich:  Leben ist immer  -   lebensgefährlich! Erich Kästner         Stell dir vor, es ist Silvester und keiner geht hin!     Unvorstellbar!!! Wird doch der Abschluss des Jahres seit alters her festlich, lustig lärmend und vergnüglich…

Almabtrieb


            Heute, auf den allerletzten Metern gab der Oktober noch einmal alles für einen goldenen „Sprint“. Sein farbenfrohes Blätterkleid leuchtete in der Sonne und bescherte uns einen Herbsttag wie aus dem Bilderbuch.             Wie zum Trost für das was kommt…