Wildkräutersalat mit Bärlauchdressing

Zutaten für 4 Personen:

300 g gemischte Wildkräuter

Löwenzahn, Gänseblümchenblätter und –blüten,

Spitzwegerich, Taubnessel, Sauerklee, Sauerampfer,

die zarten Blättchen des Wiesenschaumkrautes,

4 El Zitronensaft

1 Tl scharfer Senf, Salz und frischgemahlener Pfeffer

4 El Bärlauchöl (siehe Rezept Bärlauchöl)

2 El feingeschnittener Bärlauch

 

Die Wildkräuter gut waschen, verlesen und trockentupfen. Die Blättchen abzupfen und auf 4 Teller großzügig verteilen. Für das Dressing Zitronensaft, Senf, Salz und Pfeffer in einem Mixbecher gut durchschütteln, Bärlauchöl zugeben und alles zu einer cremigen Sauce mischen. Dressing über den Salat geben und mit dem Bärlauch bestreuen. Gleich servieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.