Zutaten

400 g Mehl

100 g Zucker

1 Päckchen Backpulver

1 gestr. Tl Salz

175 g weiche Butter

200 ml Buttermilch

etwas Buttermilch zum Bestreichen der Scones

 

 

 

 

 

Den Backofen auf 180 Grad (Umluft) oder 200 Grad Ober-Unterhitze vorheizen.

 

Mehl, Backpulver und Salz in einer Schüssel mischen. Weiche Butter in Flöckchen dazugeben und mit den Händen unterkneten. Milch nach und nach zugeben und weiter mit den Händen zu einem weichen Teig verkneten. Der Teig sollte nicht klebrig sein! Den Teig auf wenig Mehl ca. 1 cm dick ausrollen und mit einem Glas Kreise (ca. 5 cm Durchmesser) ausstechen und auf ein gefettetes Backblech legen. Mit Buttermilch bestreichen, auf die mittlere Schiene des Backofens schieben und ca. 15. Minuten goldbraun backen. Sie sollten nicht zu dunkel werden!

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen und mit Clotted Cream oder Schlagsahne und Marmelade der Wahl servieren.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.