Pflaumen-Aprikosen-Chutney

Zutaten

500 g Pflaumen und 500 g Aprikosen –  waschen, entkernen, halbieren

100 g Schalotten, geschält und in dünne Ringe geschnitten

1 Stück frischer Ingwer, ca. 3 cm, geschält, fein hacken

1 Bio Limette

1 Tl Koriandersamen

1 Tl Senfkörner

1 Zimtstange

100 g brauner Zucker

½ Tl Salz

2 El Olivenöl

 

In einer Pfanne Olivenöl erhitzen, die Schalottenringe leicht bräunen lassen, Gewürze zugeben und rösten, bis ein feiner Duft entsteht. Pflaumen und Aprikosen zugeben, sowie Zucker und Salz.

Bei kleiner Hitze offen unter ständigen Rühren ca. 20 – 30 Minuten köcheln lassen, bis das Chutney dickflüssig ist. Die Zimstange entfernen.

Chutneymasse sofort in ca. 4 heiß ausgespülte Schraubdeckelgläser füllen und verschließen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.