Zutaten:

225 g Mehl, 2 Tl Backpulver, 50 g Butter, 50 g Zucker, 2 Tl frische Lavendelblüten, ca. 150 ml Buttermilch, frische Sommerbeeren, Creme double

 

 

Mehl und Backpulver sieben, Butter einarbeiten, Zucker und Lavendelblüten hinzugeben. Soviel Buttermilch einkneten, dass ein weicher Teig entsteht. Auf der bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen.
Den Teig flachklopfen zu einer Dicke von ca. 2,5 cm. Mit einem runden Ausstecher oder Trinkglas ca. 12 Kreise ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Mit der restlichen Buttermilch bestreichen und bei 220 Grad Ober-Unterhitze 10-12 Minuten goldbraun backen.
Noch warm mit den abgezweigten Lavendelblüten dekorieren und mit Beeren und Creme double servieren.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.